StuRa connected

SONY DSC

65 Mitglieder aus 9 Fachschaften und mehrere Studierendenratmitglieder haben sich am Freitag dem 19.02.2010 zur ersten stura-connected-party im Turm getroffen.

Das Ziel der Party war klar definiert: sich untereinander besser kennenzulernen, egal ob Fachschaftler oder StuRa-Mitglied. So sollte der ein oder andere Anknüpfungspunkt für mögliche Zusammenarbeiten bei gemeinsame Projekten gefunden werden. Denn eines ist klar, Studierendenrat und Fachschaftsräte haben die gleichen Ziele – Die Interessen der Studenten durchzusetzen.

Bei Freibier und kleinen Snacks ging die Idee auf und viele Gespräche kamen zustande. Ein erster und wichtiger Schritt, den Kontakt zwischen den Fachschaften und dem Studierendenrat weiter auszubauen, war damit getan. Nach etwa zwei Stunden gemütlichen Beisammensein öffnete der Turm seine Pforten für die große Students only Party. Auf drei Floors und mit weit über 450 Gästen feierten alle bis in die frühen Morgenstunden.

Kommentare

Bisher wurde noch nichts geschrieben. Du kannst der Erste sein.

Kommentieren

Wir freuen uns bereits jetzt über deinen Kommentar. Bitte gib deinen Namen und deine E-Mail-Adresse an. Letztere wird selbstverständlich nicht veröffentlicht.