Markt der internationalen Möglichkeiten – StuRa sucht engagierte Studierende

OLYMPUS DIGITAL CAMERA Gestern fand im Audimax der Markt der internationalen Möglichkeiten statt. Wir waren auch vor Ort, um für unsere Arbeit zu werben und Unterstützung für unser Gremium zu finden. Wir suchen einen Referenten, der sich für internationale Studierende einsetzt – als Ansprechpartner bei Problemen fungiert, Kontakte herstellen kann, Projekte ins Leben ruft und vieles mehr. Gestern fanden sich bereits erste Interessenten,  was uns sehr gefreut hat. Wer gerne bei uns mitmachen, sich in diesem Bereich engagieren und mehr Informationen haben will, kann sich gerne bei uns melden unter stura@uni-halle.de.Darüber hinaus präsentierten sich gestern zahlreiche Organisationen und Hochschulgruppen und informierten rund um die Themen Auslandsstudium und Auslandspraktikum. Außerdem gab es Schnuppersprachkurse und Kulinarisches. Alles über diesen Tag erfahrt ihr auch auf der Seite unseres Uni Magazins. HINWEIS Morgen findet im Rahmen der internationalen Woche eine Podiumsdiskussion zum Thema „KarrierePlus Internationalität?! Bedeutung der Internationalisierung in Studium, Forschung und Lehre“ (12.30 Uhr; HS XXII), an der unter anderem unsere Senatssprecherin Valerie Groß teilnehmen wird. Alle Infos darüber erhaltet ihr hier.

Kommentare

Bisher wurde noch nichts geschrieben. Du kannst der Erste sein.

Kommentieren

Wir freuen uns bereits jetzt über deinen Kommentar. Bitte gib deinen Namen und deine E-Mail-Adresse an. Letztere wird selbstverständlich nicht veröffentlicht.