Bericht der Sozialsprecherinnen vom 17.11.-28.11.2014

Am 18.11.2014 nahm Mirjam am Studentenwerktreffen teil. Dort wurde das Thema Semesterticket und Härtefallregelung thematisiert. Außerdem sind wir alle Namen im laufenden System durchgegangen und haben diese auf Aktualität usw. überprüft. Dabei sind uns viele liegen gebliebene Fälle aufgefallen, die wir nun wieder aufnehmen wollen. Am 20.11.2014 haben Lena und Mirjam mit Frau Bebert und unserem Anwalt gesprochen. Mit Frau Bebert haben wir uns koordiniert und vor allem über die Thematik der internationalen Studierenden gesprochen. Mit unserem Anwalt haben wir über die Sozialdarlehenfälle beim Anwalt geredet und werden auch demnächst (eigentlich diese Woche) eine Liste mit dem aktuellen Stand erhalten. Am 21.11.2014 hatten wir ein Sozialdarlehengespräch. Der Bedarf scheint nun also abzuebben (vielleicht dadurch, dass das Bafögamt nun langsam alle Anträge bearbeitet hat). Am Montag, den 24.11.2014 hatten wir wie gewohnt von 18-19 Uhr unsere Sprechstunde. Danach haben wir an der SPK-Sitzung teilgenommen. Auf dieser Sitzung haben wir das Gespräch mit dem Anwalt und der liegen gebliebenen Fälle angesprochen. Wir werden in den kommenden Tagen einen Belehrungszettel ausarbeiten, der zusätzlich in den Vertrag aufgenommen werden soll. Am 25.11.2014 haben wir außerdem beim Rektoratstreffen teilgenommen. Auf ein Thema hatte sich Mirjam vorbereitet. Am 28.11.14 folgt noch ein weiteres Sozialdarlehengespräch und dann ist auch schon Montag und wir sehen uns bei der Sitzung.

Liebe Grüße
Lena und Mirjam

Kommentare

Bisher wurde noch nichts geschrieben. Du kannst der Erste sein.

Kommentieren

Wir freuen uns bereits jetzt über deinen Kommentar. Bitte gib deinen Namen und deine E-Mail-Adresse an. Letztere wird selbstverständlich nicht veröffentlicht.