Zivilklauseln an Hochschulen – Infoveranstaltung am 25. November

vortrag zivilklausel 25.11.14 - 18.30 uhr Unser Arbeitskreis Zivilklausel lädt am 25. November, 18.30 Uhr – Hallischer Saal, zur Informationsveranstaltung „Zivilklauseln an Hochschulen“ mit Nicole Gohlke (MdB) ein. Der Arbeitskreis Zivilklausel hat sich zum Ziel gesetzt, an der MLU Halle-Wittenberg eine konstruktive Debatte über die Einführung einer Zivilklausel anzustoßen. Gemeinsam mit Nicole Gohlke möchte unser AK darüber informieren, was genau eine Zivilklausel ist, ob und wie diese an Hochschulen überhaupt umsetzbar wäre und ob so einer „Militarisierung der Hochschulen“ entgegengewirkt werden könnte. Im Anschluss besteht die Möglichkeit zur Diskussion und kritischen Nachfragen. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, sich daran zu beteiligen. Zur Referentin: Nicole Gohlke ist seit 2009 Hochschul- und Wissenschaftspolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im Bundestag. Die studierte Kommunikationswissenschaftlerin befasst sich als Abgeordnete auch mit den Themen Zivilklausel und Rüstungsforschung und stellt dazu immer wieder Anfragen im Bundestag. Bis zum Dienstag, den 25.11.2014 um 18.30 im Hallischen Saal! (Text: AK Zivilklausel)

Kommentare

Bisher wurde noch nichts geschrieben. Du kannst der Erste sein.

Kommentieren

Wir freuen uns bereits jetzt über deinen Kommentar. Bitte gib deinen Namen und deine E-Mail-Adresse an. Letztere wird selbstverständlich nicht veröffentlicht.