Referat für Hochschulsport und Gesundheit – 11. März 2019

Referat für Hochschulsport und Gesundheit des StuRa’s der MLU Halle-Wittenberg

Bericht vom 09. Februar 2019 bis 08. März 2019

von: Mimi Pergande

 

Liebe StuRa-Mitglieder,

Allgemeines:

  • E-Mails, Telefonate, allgemein administrative Tätigkeiten

Handball adh:

Leider lief es in Hamburg nicht so gut und unsere Handball-Damen konnten sich nicht weiter für die Deutschen Hochschulsportmeisterschaft qualifizieren. Nichtsdestotrotz finde ich es natürlich sehr erstrebenswert, dass wir als StuRa solche Fahrten unterstützen.

USZ:

Vom 11. Februar 2019 bis zum 07. April 2019 findet wie jedes Jahr das Semestersportangebot vom USZ statt. Aktuell gibt es noch einige freie Plätze, weswegen wir uns freuen würdet, wenn ihr mal auf der Webseite vorbeischaut.

SPK:

Ich bedanke mich beim SPK für den postiven Bescheid für die Fortbildungsunterstützung eines Studierenden in Ulm. Gerne würde weiterhin diese Option in der Studierendenschaft bewerben.

Antrag:

Leider kann ich zur Sitzung nicht anwesend sein, weswegen Willy (ebenso als beteiligte Person) mich vertreten wird. Ich hoffe auf eure Unterstützung, da in diesem Fall zwar erneut die Handball-Sparte bedient wird, es sich aber um eine Breitensportveranstaltung handelt und der Eigenanteil für die Studierenden sehr hoch ausfällt.

 

Was liegt auf meinem Schreibtisch:

  • Anleitung für Studierende – Möglichkeiten der Förderung durch den Sporttopf
  • Ehrenkodex im Hochschulsport
  • Wiederholung der Vortragsreihe aus dem Sommer 2018
  • adh – Studi-Seminar 2019
  • Inventarisierung (voraussichtlich zu Beginn des kommenden Semesters)
  • Abrechnung Trainingswochenende in Köln
  • Abrechnung Handball-Damen Hamburg

Liebe Grüße

Mimi

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>