Que(e)relle – Tanzen gegen die heteronormative Matrix

queer_flyer_front Sexismus, Rassismus, Homophobie, Transphobie, Klassismus, Ableismus und Lookismus haben keinen Platz auf der ersten Party unseres Arbeitskreises qu(e)er_einsteigen. Am 03. März tanzen wir gemeinsam im Reil78 gegen intolerantes Denken an und lassen es ordentlich krachen. Auf euch warten jede Menge Überraschungen, gute Musik und leckere Getränke! Mit am Start sind vier DJ_anes auf zwei floors: Claire (indie-(tronic)/elektropop), Gritpop (pop, elektropop, indierave, grrrlpunk), DJ Lasse (Unterhaltungsmusik und (un)populäre Tanzmusik) und chillilaholo (Independent) sorgen mit ihren heißen Rhythmen für die perfekte Stimmung. Außerdem erwartet euch special quest Trouble X. Los geht es um 21 Uhr. Eintritt zwischen 3,50€ und 5,00€ (nach Selbsteinschätzung). Zudem erhaltet ihr ein kleines Überraschungsgeschenk am Eingang. Mehr Infos auf Facebook. Wir freuen uns bereits jetzt auf euch und einen gelungenen Abend.

Ein Kommentar

Kommentieren

Wir freuen uns bereits jetzt über deinen Kommentar. Bitte gib deinen Namen und deine E-Mail-Adresse an. Letztere wird selbstverständlich nicht veröffentlicht.