3. Bericht des Sprechers für FSR Koordination

Auf der nächsten Sitzung wird zum ersten Mal auch externen Antragstellern die Möglichkeit geboten, sich den anwesenden FSRs vorzustellen und damit gesammelt den FSR deren Projekte vorzustellen. Im vorliegenden Fall handelt es sich dabei um Radio Corax, welches zuletzt vermehrt bei den FSR Finanzanträge gestellt hat. Auch das Team von Campus Contact wird voraussichtlich den TdsE bewerben und so die Fachschaften direkt ansprechend können. Auf dieser Sitzung werden wir uns insgesamt mit folgenden Themen beschäftigen.
  1. Vorstellung Radio Corax
  2. Bewerbung des TdsE durch Campus Contact
  3. Vorstellung des Wahlpartymodells durch StuRa-Öffentlichkeitsreferenten
  4. Diskussion zum Brief „Sexuelle Belästigung durch Hochschullehrende“
  5. Aktueller Stand zu einer Anlaufstelle beim Fall der sexuellen Belästigung
  6. Information zu Sportveranstaltungen und Planung von Kooperationsveranstaltungen
  7. Informationen zur geplanten Wahlveranstaltung durch Anne
  8. Allgemeine Informationen zu geplanten Projekten
  9. Was dann noch spontan aufkommt
Ansonsten hat die FSR-Koordination das Gespräch mit der Anwältin zum Thema „sexuelle Belästigung durch Hochschullehrende“ organisiert. An diesem haben wir zusammen mit Mirjam, Lena, Daniel, Felix teilgenommen. Weiteres hierzu dann auf der StuRa-Sitzung heute.

Kommentare

Bisher wurde noch nichts geschrieben. Du kannst der Erste sein.

Kommentieren

Wir freuen uns bereits jetzt über deinen Kommentar. Bitte gib deinen Namen und deine E-Mail-Adresse an. Letztere wird selbstverständlich nicht veröffentlicht.