Wahlparty für die Theologie

Zugegeben, die diesjährige Hochschulwahl ist schon ein paar Tage her. Aber versprochen ist versprochen: Die Fachschaft mit der höchsten Wahlbeteiligung sollte vom Studierendenrat zu einer Grillparty eingeladen werden und mit einer Wahlbeteiligung von mehr als 50 Prozent haben sich die Theologen diese Party auch redlich verdient. Wir gratulieren! Allen Fachschaften, die nun neidisch gen Theologie blicken, sie gesagt: Nutzt Eure Chance im nächsten Jahr. Denn auch dann werden wir sicherlich wieder der Fachschaft mit den prozentual gesehen meisten Wählern, einen Grill vor der Tür aufbauen und zum gewünschten Termin die Würstchen drehen. Dieser ist nun am 14. Juli, also viel Spaß…

Kommentare

Bisher wurde noch nichts geschrieben. Du kannst der Erste sein.

Kommentieren

Wir freuen uns bereits jetzt über deinen Kommentar. Bitte gib deinen Namen und deine E-Mail-Adresse an. Letztere wird selbstverständlich nicht veröffentlicht.