„science-meets-companies“ – Donnerstag, 18. November 2010

smc-bersicht-3 Am 18. November veranstaltet der Verein der Studentischen Förderinitiative der Naturwissenschaften (SFI) auf dem Weinbergcampus in Heide Süd bereits zum vierten Mal einen Karriere- und Kontaktmesse, die „sciencemeetscompanies“ (SMC). Los geht es um 13 Uhr.

Die Messe bietet allen (Natur) Wissenschaftler einen Start in eine gute Laufbahn. Stipendien, Praktika, Abschlussarbeiten oder Direkteinstieg, auf der SMC ist alles möglich. Also kommt und nutzt eure Chance.

Für 2010 kann die Weinbergmesse mit mehr als 20 Ausstellern trotzdem einen neuen Rekord vermelden. Darunter befinden sich mit BASF Schwarzheide, Bayer Bitterfeld, Berlin Chemie oder dem Dessauer IDT Branchenriesen aus Mitteldeutschland. Aber auch das aufstrebende hallesche Unternehmen Scil Proteins, erst im September als Unternehmen des Monats in Sachsen-Anhalt ausgezeichnet, ist mit einem Info-Stand vertreten. Alle haben Jobs für Absolventen und „young professionals“ oder Praktikastellen für Studenten im Angebot. Die Messebesucher haben den großen Vorteil, auf der „sciencemeetscompanies“ direkt mit den Firmen Kontakt aufnehmen zu können, ohne gleich 100 Bewerbungen verfassen zu müssen.

Alle Informationen erhalten ihr unter http://www.weinbergmesse.de.

Kommentare

Bisher wurde noch nichts geschrieben. Du kannst der Erste sein.

Kommentieren

Wir freuen uns bereits jetzt über deinen Kommentar. Bitte gib deinen Namen und deine E-Mail-Adresse an. Letztere wird selbstverständlich nicht veröffentlicht.