Wahlwiederholung bei den Erziehungswissenschaften am 3. November

wahlfisch_small Aus formalen Gründen muss die Wahl für Studierendenrat und Fachschaftsrat im Wahlbereich der Fachschaft Erziehungswissenschaften wiederholt werden. Die Wahl findet am Mittwoch, den 3. November 2010 von 10.00 bis 15.00 Uhr statt. Das Wahllokal ist in den Franckeschen Stiftungen, Haus 31 im Raum 102. Bei der regulären Wahl hatten die Wahlhelfer keine Häkchen im Wählerverzeichnis der Studierendenschaft gesetzt, so dass der ordnungsgemäße Verlauf der Wahl nicht nachvollziehbar war. Dies hatte der Wahlprüfungsausschuss beanstandet.

Wer am Wahltag verhindert ist, kann bis Freitag, den 29. Oktober um 18.00 Uhr Briefwahlunterlagen beim Studierendenrat, Universitätsplatz 7, 06108 Halle, beantragen. An der Liste der Kandidaten hat sich nichts geändert. Wahlberechtigt sind alle, die im Wählerverzeichnis der Fachschaft Erziehungswissenschaften stehen. Im Prinzip sind das Studierende der PhilFak III, die im Sommersemester 2010 Mitglied der Studierendenschaft waren und nicht mehr als ein Semester beurlaubt waren.

Nach der Wahl wird sich der neue Studierendenrat konstituieren.

Nachwahlbekanntmachung Erziehungswissenschaften 2010

Antrag Briefwahl

hochschulwahl.info

Kommentare

Bisher wurde noch nichts geschrieben. Du kannst der Erste sein.

Kommentieren

Wir freuen uns bereits jetzt über deinen Kommentar. Bitte gib deinen Namen und deine E-Mail-Adresse an. Letztere wird selbstverständlich nicht veröffentlicht.