Alice im Wunderland – auf dem Eis

Alice im Wunderland Auch in diesem Jahr präsentiert die Abteilung Eiskunstlauf des ESV Halle e.V. in der Adventzeit wieder „Ein Märchen auf dem Eis“ in der Eissporthalle in Halle/Saale. Nach den erfolgreichen Aufführungen in den vergangenen Jahren – im Dezember 2008 sahen mehr als 9.000 Zuschauer „Die Schneekönigin“ – können sich die Hallenser und die Gäste der Saalestadt auf „Alice im Wunderland“ freuen. Wie in dem Kinderbuchklassiker von Lewis Carroll wird von den mehr als 80 Eiskunstläuferinnen und Eiskunstläufern aus unserer Stadt die Geschichte der kleinen Alice erzählt, die, während eines langweiligen Picknicks mit dem Kindermädchen, einem weißen Kaninchen begegnet und ihm in ein unterirdisches Wunderland folgt. Alice begibt sich auf eine aufregende Reise durch fantastische Welten, in der sie auf merkwürdige Weggefährten trifft und mit Fabeltieren und Spielkarten ein Abenteuer nach dem anderen erlebt. Unsere halleschen und zugereisten Gäste erwartet eine einzigartige Inszenierung auf dem Eis, von Kindern und Erwachsenen für Kinder und Erwachsene. Veranstaltungstermine: Sonntag, 6.12.2009, 14.30 Uhr und 17.00 Uhr Samstag, 12.12.2009, 14.30 Uhr und 17.00 Uhr

Kommentare

Bisher wurde noch nichts geschrieben. Du kannst der Erste sein.

Kommentieren

Wir freuen uns bereits jetzt über deinen Kommentar. Bitte gib deinen Namen und deine E-Mail-Adresse an. Letztere wird selbstverständlich nicht veröffentlicht.