Bericht Referat für Internationales zur Sitzung am 17.06.19

Liebe StuRa-Mitglieder,

 

leider kann ich dieses Mal nicht bei der StuRa-Sitzung dabei sein, weil ich für zwei Tage in Bonn bei der Mitgliederversammlung des DAAD bin, von der ich euch bei der nächste Sitzung selbstverständlich berichten werde.

 

Hier nun erstmal die Themen, die mich die letzten Wochen beschäftigt haben:

– Allgemein: Beantwortung von Mailanfragen und Sprechstunde

 

– Teilnahme am Treffen des „Forums für internationale Studierende“ am 03.06.

– Zweck: Kennenlernen & Austausch verschiedener (nicht-)universitärer Einrichtungen, deren Arbeit für internationale Studierende relevant ist

– aktuell besonders relevante Problemfelder: Wohnungssuche und Wohnraummangel, Termine bei der Ausländerbehörde, Teilhabe und Repräsentation internationaler Studierender

 

Treffen mit der Beauftragten für Migration und Integration der Stadt Halle, Frau Schneutzer, am 12.06.

– Top 1: besser Kommunikation mit städtischen Einrichtungen, speziell der Ausländerbehörde

– Top 2: mögliche Teilhabe beim Netzwerk Migration und Integration der Stadt Halle

 

Des Weiteren muss ich euch leider über einen Angriff auf einen internationalen Studierenden informieren, der sich am 05.06. auf dem Universitätsplatz ereignete. Dabei wurde ein Studierender aus Tadschikistan rassistisch beleidigt und anschließend körperlich angegriffen. Leider habe ich persönlich bisher keinen Kontakt zu besagtem Studiereden aufnehmen können. Jedoch gab es zu dem Vorfall eine Polizeimeldung (siehe: https://dubisthalle.de/asiate-am-uniplatz-fremdenfeindlich-beleidigt-und-angegriffen), über die ich durch die Mobile Beratungsstelle für Opfer rechter Gewalt in Halle informiert wurde.

 

Viele Grüße

Paula

Referentin für Internationales

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>