Herz statt Hetze – gegen Rassismus an der MLU!

12622569_938826646154736_8936890925541077532_o

An unserer Universität kam es leider in letzter Zeit immer wieder zu ausländerfeindlichen und rassistischen Ereignissen: jüngst wurde eine Studentin mit Kopftuch mitten auf dem Uniplatz von einem Unbekannten attackiert und massiv beschimpft – und niemand der Umstehenden hat eingegriffen. Auch tauchen Plakate mit menschenverachtenden Inhalten an der Uni auf. Wir wollen dagegen ein Zeichen setzen: für eine weltoffene und tolerante MLU, gegen Rassismus und rechtsradikale Tendenzen an der Uni! Daher rufen wir euch auf, euch am Mittwoch den 27.01. ab 15 Uhr unserem Flashmob „Herz statt Hetze“ in der Steintorbibliothek anzuschließen! Dort wollen wir gemeinsam eine Menschenkette bilden. Das ganze soll aber möglichst ruhig stattfinden, damit die in der Bibliothek Arbeitenden nicht gestört werden. Bringt gerne auch Plakate mit, die ihr euch zum Beispiel um den Hals hängen könnt.

Eine Aktion des Stura Uni Halle, der GHG Grüne Hochschulgruppe Halle, der Juso-Hochschulgruppe Halle/Saale sowie des RCDS Halle.

(Text: GHG Grüne Hochschulgruppe Halle)

Kommentare

Bisher wurde noch nichts geschrieben. Du kannst der Erste sein.

Kommentieren

Wir freuen uns bereits jetzt über deinen Kommentar. Bitte gib deinen Namen und deine E-Mail-Adresse an. Letztere wird selbstverständlich nicht veröffentlicht.