• – Alltagsgeschäft
  • – SPK-Sondersitzung am 05. August durchgeführt
  • – Kontaktaufnahme mit dem Studentenwerk bzgl. Fortführung Sozial- und BAföG-Beratung
  • – Anfrage beim Kanzler bzgl. Gespräch zu Ordnungen
  • – Teilnahme am ersten Planungstreffen für die Klausurtagung 2019 am 15. Juli
  • – Veröffentlichung von Statements im Rahmen der Proteste am 20. Juli und zu Namensänderungen für Trans*studierende
  • – Betreuung des StuRa-Standes auf dem Steintor-Campus am 20. Juli und Unterstützung bei der Pressearbeit
  • – Beantwortung Presseanfrage “der Freitag”
  • – Teilnahme am Runden Tisch (SSR) am 24. Juli
  • – Gespräch mit Herrn Prof. em. Dr. Armin Höland bzgl. Kritik am Statement “Gedenken? Ja, aber richtig! Gegen die Ehrung von Revanchist*innen!” am 24. Juli
  • – Teilnahme am Gespräch mit Vera Kopsch (Allianz Deutschland) bzgl. Vermögenshaftpflicht-Versicherung am 05. August
  • – Durchführung und Auswertung von Umlaufbeschlüssen
  • – Etc.