Sprecher*innen für Soziales

Die Sprecher für Soziales sind das soziale Gewissen des Studierendenrats. Ihre hauptsächliche Aufgabe besteht darin, denjenigen zu helfen, die sich wegen finanziellen Schwierigkeiten an den Studierendenrat wenden. Es bietet sich hier die Möglichkeit ein Sozialdarlehen zu beantragen, dass auch über kurzfristige Engpässe hinweg helfen kann. Die Funktion der Sprecher für Soziales wird in dieser Wahlperiode von Franka Wolberg und Johannes Kohl  ausgeübt.

Sprechzeiten im StuRa:

Mittwoch 14-16 Uhr

Oder nach Absprache per E-Mail an: soziales@stura.uni-halle.de

Berichte der Sprecher*innen für Soziales