Iuventa | Film zu Seenotrettung und Menschlichkeit

Wir möchten euch hiermit gerne auf eine Filmvorführung im Puschkino hinweisen. Am nächsten Dienstag, dem 24. Juli 2018, wird dort nämlich ein Film gezeigt, der sich mit der Initiative „Jugend rettet“ und ihrem Schiff „Iuventa“ beschäftigt. Mit diesem hat die Initiative fast 14.000 Menschen im Mittelmeer das Leben gerettet. Trotzdem – oder gerade deshalb – müssen die Mitglieder aber nun schwere Repression seitens des italienischen Staates erfahren, der die Seenotrettung im europäischen Kontext zunehmend kriminalisiert und das Schiff festgesetzt hat. Nach der Vorführung gibt es dazu noch ein Gespräch mit einem Mitglied der Iuventa-Crew.

 

Wir empfehlen also sehr, dort hinzugehen und sich mit diesem wichtigen Thema zu beschäftigen.

Facebook-Link: https://www.facebook.com/events/377819202707133/