GEW-Seminar gegen Rechts – Vom 28. bis zum 30. März in Halle!

Ende März findet in der halleschen Jugendherberge ein Seminar des „Bundesausschusses der Studentinnen und Studenten“ in der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) statt. Wir freuen uns darüber, dass dieses in Halle stattfindet und hoffen, dass viele interessierte Studierende diese Möglichkeit nutzen werden. In diesem Seminar soll es darum gehen, sich theoretisch und empirisch mit der „Neuen Rechten“ auseinanderzusetzen, die mit ihrer menschenfeindlichen Hetze in Sachsen-Anhalt ja durchaus präsent ist. Es soll vor allem darum gehen, dieses Phänomen zu untersuchen und dann adäquate Gegenstrategien zu entwickeln. Wir freuen uns auf den Austausch auf dem Seminar!

 

Hier geht es zu den Anmeldemodalitäten:

https://www.gew.de/veranstaltungen/detailseite/gew-seminar-strategien-gegen-rechts-28-30-maerz-2019-in-halle-saale/?fbclid=IwAR36qB0WKIL-TiORlX1gBgCjRPZfSJw6rVhOWF4lhEgBAe3GsohzzHZ8UU8