Ausschreibung: „Referat für Veranstaltungen“

Nachdem der StuRa in diesem Jahr, zusammen mit der Campuskultur GmbH, das erste Campusfest unserer Universität ausgerichtet hat, benötigt wir für die kommenden Jahre Unterstützung bei der Planung und Organisation des Campusfestes und anderer Veranstaltungen.

 

In Deiner Arbeit unterstützt Du unseren Angestellten für Öffentlichkeitsarbeit bei der Durchführung und Projektplanung. Insbesondere in der heißen Phase vor dem Campusfest, nimmst Du an regelmäßigen Meetings mit dem Veranstalterteam, der Arbeitsgruppe Campusfest sowie der Universität teil.

 

Tätigkeiten:

 

Anforderungen:

 

Die Hauptarbeitszeit des Referates ist in den Monaten Mai, Juni und Juli mit etwa 10 Stunden pro Woche angesetzt. Im Rest des Jahres ist der Arbeitsaufwand für das Referat für Veranstaltungen wesentlich geringer. Dadurch wird das Referat mit 22 Stunden pro Monat angesetzt und wird mit einer Aufwandsentschädigung von 65,78€ im Monat vergütet. Deine Arbeit beginnt mit der Konstituierung des 28. Studierendenrates am 16.10.2017.

 

Wir haben Dein Interesse geweckt? Dann schick uns Deine Bewerbung mit einem kurzem Motivationsschreiben und eventuellen Vorerfahrungen bis zum 20.09.2017 an sitzungsleitung@stura.uni-halle.de. Die Bewerber*innen werden dann zur nächsten Sitzung des Studierendenrates am 25.09.2017 eingeladen.

 

Wir freuen uns auf Eure Bewerbungen!