Rauscher, rausch ab! – Kein Platz für Rassismus an der Uni Leipzig!

Auch die Uni Halle hat oftmals Probleme mit gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit, also zum Beispiel mit Sexismus und Rassismus. Jüngstes Beispiel wäre hier die Gewalteskalation der Identitären, die bewaffnet auf den Steintor-Campus rennen, Menschen einschüchtern und angreifen. Dass ein Hochschullehrer aber so offen rassistisch agiert wie Professor Rauscher in Leipzig, ist aber ebenso erschütternd. Deshalb solidarisieren wir uns ausdrücklich mit den dagegen protestierenden Kommiliton*innen in Leipzig und bitten darum, diese Petition zu unterzeichnen.

 

Die Petition findet sich hier