8. Bericht Referat für Soziales

 Von Felix Schiedlowski

8. Bericht Referat für Soziales Der 24. Studierendenrat hat sich konstituiert, Ämter wurden besetzt, die neuen und alten MitgliederInnen haben die Arbeit aufgenommen. Das bedeutet auch gewisse Veränderungen im Sozialen: neue Sozialsprecherin ist Eva Frenz, Benjamin Korn wurde wiedergewählt. Unterstützt werden die beiden von der Stellvertreterin Stephanie Efremova. Herzlichen Glückwunsch den dreien, auf eine gute Zusammenarbeit! Die Zusammenarbeit ist auch notwendig, denn wir haben einiges vor: Handlungsbedarf besteht bei dem Themenfeld Studieren mit Kind. Hier hat der Stura die letzten Jahre geschlafen, dieses Thema muss wieder mehr Beachtung finden. Daher habe ich mich vor zwei Wochen mit dem Familienbüro der MLU getroffen. Wir haben uns darauf verständigt, bei Veranstaltungen künftig gemeinsam zu arbeiten. Zudem wollen wir den Arbeitskreis Studieren mit Kind wieder zu neuem Leben erwecken. Konkretes dazu folgt! Initiative ist auch bei dem Themenfeld Ökologie gefordert. Auch hier war das Soziale im Stura in letzter Zeit nicht aktiv. Letzte Woche habe ich mich deshalb mit der Verbraucherzentrale getroffen. Hier ging es darum, die Verbraucherzentrale bei ihrem Projekt „Neustart fürs Klima“ zu unterstützen. Konkret geht es um das Bewerben, Unterstützen und Kreieren von gemeinsamen Veranstaltungen. Zudem haben wir uns über eine engere Kooperationunterhalten. Auch hier gilt: konkretes folgt.  Das Themenfeld Mobilität fordert derzeit besonders viel Arbeit. Das Kompetenzteam Semesterticket beschäftigt sich mit den Vertragsverhandlungen rund um das Semesterticket. Fakt ist: das Semesterticket wird in dieser Form ab dem Wintersemester 2014/15 nicht fortgesetzt. Ob und wie ein künftiges Semesterticket aussehen wird, wissen wir noch nicht. Der MDV hat uns diesbezüglich einige Vorschläge gemacht. Am Ende werdet ihr entscheiden, wie es weitergehen  wird. Das war es für diesmal aus dem Referat für Soziales. Sollte ihr Fragen haben oder Anregungen, welche Projekte wir in Angriff nehmen sollten, dann meldet euch bei mir. Entweder ihr schreibt mir eine Mail an felix.schiedlowski@stura.uni-halle.de, oder wir treffen uns im Stura. Bis bald!

Kommentare

Bisher wurde noch nichts geschrieben. Du kannst der Erste sein.

Kommentieren

Wir freuen uns bereits jetzt über deinen Kommentar. Bitte gib deinen Namen und deine E-Mail-Adresse an. Letztere wird selbstverständlich nicht veröffentlicht.