AK Inklusion

 

An unserer Universität  gibt es bis jetzt nur wenig Bewusstsein für die Probleme Studierender mit Handicap. Unsere Gruppe will dieses Bewusstsein schaffen und tritt für bessere Integration ein. Ebenso dafür, selbstbestimmt zu leben und Entscheidungen ohne die Abhängigkeit von anderen zu treffen. Inklusion ist die Möglichkeit, sich vollständig und gleichberechtigt an allen gesellschaftlichen Prozessen zu beteiligen – und zwar von Anfang an und unabhängig von individuellen Fähigkeiten, ethnischer, sozialer Herkunft, Geschlecht oder Alter. Es wissen nur wenige, wie viele Studierende an der Uni eine Krankheit oder Behinderung haben. An der MLU sind rund 1600 Studierende mit Handicap immatrikuliert. Viele von ihnen trauen sich nicht, Hilfe in Anspruch zu nehmen. Wir wollen das ändern!. Unser Arbeitskreis ist für alle offen. Ihr könnt uns per E-Mail erreichen: inklusion@stura.uni-halle.de. Hier geht es zur Homepage vom AK Inklusion: http://inklusion.stura.uni-halle.de . Du kannst die Mitglieder des Aks jeden Donnerstag von 14 Uhr bis 16 Uhr im StuRa sprechen.

inklusion