Protest geht am Mittwoch in eine neue Runde

Am Mittwoch gehen die Proteste gehen die Kürzungen an der MLU in eine neue Runde. Nach aktuellem Stand werden wir uns 14.30 Uhr auf dem Uniplatz treffen, um auf die Missstände aufmerksam zu machen und uns für eine aufgabengereche Ausfinanzierung der Universität einzusetzen. Das die Zukunft der Universität in manchen Bereichen teilweise nicht rosig aussieht, zeigt auch ein offener Brief des Departments Sportwissenschaften. Die aktuellen Pläne könnten das Aus für den renomierten Studiengang in Halle bedeuten. Ein neuer Artikel zu dem geplanten Protest und den Kürzung findet sich auch im Hallespektrum und ist unter dem angefügten Link abrufbar.

HalleSpektrum: Proteste gegen Uni-Kürzungen gehen weiter – Sportwissenschaften droht das aus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.