Ordnungen

Die Studierendenschaft ist eine Körperschaft des Öffentlichen Rechts mit dem Studierendenrat als eines ihrer Organe. Als solches ist der Studierendenrat verpflichtet, seine Arbeitsgrundlagen in einer Satzung und den dazugehörigen Ordnungen festzuhalten und diese allgemein zugänglich zu machen.

Satzung der Studierendenschaft in der Fassung vom 14.12.2015 
Geschäftsordnung des Studierendenrats in der Fassung vom 24.01.2017
Finanzordnung der Studierendenschaft in der Fassung vom 14.12.2015 
Beitragsordnung der Studierendenschaft in der Fassung vom 29.10.2012 (Veröffentlichung im Amtsblatt)
Ordnung zur Durchführung von Wahlen der studentischen Selbstverwaltung an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg in der Fassung vom 14.03.2016 (Veröffentlichung im Amtsblatt am 12.04.2016)
Allgemeine Nutzungsbedingungen für die Computer-Arbeitsplätze in der Fassung vom 05.05.2014
Reisekostenrichtlinien