Alle gemeinsam: Bildung streikt! – Demo & Kundgebung, 15. Oktober 2015

Demonstration & Kundgebung gegen den Bildungsnotstand an Schulen und Hochschulen in Halle und Sachsen-Anhalt – Start der Demo: 10 Uhr auf dem Steintor-Campus, Demonstrationszug zum Marktplatz, Kundgebung: 11 Uhr auf dem Marktplatz. Text: Aktionsbündnis MLU   – Facebook-Veranstaltung  Seit knapp einem Jahrzehnt versuchen die Verantwortlichen von CDU und SPD alles, um aus der bereits unterfinanzierten Bildungslandschaft Sachsen-Anhalts weiter Geld […]

Read more

19. September 2015: Die Isolation aufbrechen! Refugees Welcome to Paulusviertel!

Diesen Samstag findet die Demonstration „Refugees Welcome to Paulusviertel“ statt. Es geht darum, Flüchtlinge würdig unterzubringen und ihnen die Teilhabe am städtischen Leben zu ermöglichen. Nur so gelingt eine gute Integration. Unterstützt wird die Aktion vom AK Protest. Los geht es am Samstag (19.09.2015) um 14 Uhr an der Pauluskirche.Schließt euch an und zeigt, dass […]

Read more

Kostenlose Gasthörerschaft für Flüchtlinge – Tandem-PartnerInnen gesucht

Achtung:  Wir möchten uns bedanken für eurer große Hilfsbereitschaft. Mittlerweile haben wir ausreichende Freiwillige gefunden. Da unser E-Mail Postfach überläuft und wir kaum mit dem Beantworten hinterher kommen, bitte wir von weiteren Nachrichten abzusehen. Ihr seid die Größten – Vielen Dank! Geflüchtete an die Hochschule! Seit Monaten wird in den Medien über die inhumanen Folgen […]

Read more

Studierendenrat kritisiert Abbau von 1.000 Studienplätzen und kündigt Kampf um jeden einzelnen Studienplatz an!

Das Ministerium für Wissenschaft und Wirtschaft hat am Dienstag, den 20.01.2015, den Entwurf eines Hochschulstrukturplans vorgelegt. Für die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg sind darin die “Neustrukturierung” – also de facto Schließung – der Fächer Medien- und Kommunikationswissenschaften, Psychologie, Informatik, Sportwissenschaften, Geowissenschaften und Geographie vorgesehen. Dies zeigt, dass die sogenannte Hochschulstrukturplanung keine ist, Argumente nicht gehört und nicht […]

Read more

Stellungnahme der studentischen Mitglieder des Akademischen Senates zum Entwurf der Zielvereinbarungen

Sehr geehrte Mitglieder des Akademischen Senates, als studentische Vertreter möchten wir folgende Überlegungen in die Debatte einbringen. In den letzten Jahren haben immer wieder intensive Diskussionen über die Frage, ob die Universität den Vorgaben der Landespolitik folgen und massive Kürzungen in Millionenhöhe umsetzen soll oder sich die Universität offensiv gegen unzumutbare Strukturveränderungen stellen soll, stattgefunden. Die Argumente stellen […]

Read more

Mitglied für den Koordinationsausschuss für Prüfungsfragen gesucht!

Dein Engagement wird gesucht! Die studentischen Mitglieder des Fakultätsrates haben den Fachschaftsrat der Philosophischen Fakultät I beauftragt ein Mitglied (w/m) für den Koordinationsausschuss für Prüfungsfragen zu suchen. Die Philosophische Fakultät I besteht aus vielen Fächern, die wiederum ihre einen Prüfungsausschüsse haben. Um diese Prüfungsausschüsse mit einander zu vernetzen, gibt es den Koordinationsausschuss für Prüfungsfragen. Deine […]

Read more

Her mit der Kohle! Demo am 02.12.2014

Es hat sich ausgekürzt! Wir demonstrieren weiter! – Demo am 02. Dezember: Am 02. Dezember gehen wir auf die Straßen, um der Landesregierung klar zu machen: Es hat sich ausgekürzt! Los geht es 14 Uhr, Treffpunkt Friedemann-Bach-Platz (Moritzburg). Noch immer drohen der Uni Halle einschneidende Kürzungen, die mindestens die Schließung mehrerer Institute zur Folge haben könnten. […]

Read more

Stellungnahme zu den Beschlüssen der Gemeinsamen Wissenschaftskonferenz

Der Studierendenrat begrüßt den Beschluss der Gemeinsamen Wissenschaftskonferenz (GWK), den Hochschulpakt 2020 (HSP) in der Höhe von 25,3 Milliarden Euro fortzusetzen. Damit kommen sie den Forderungen mehrerer Institutionen nach, dem anhaltenden Ansturm neuer Studierende eine finanzielle Basis zu geben. Gleichzeitig muss aber auch betont werden, dass die GWK damit lediglich auf Entwicklungen reagiert, die seit mehreren […]

Read more

20 Jahre AG Antifa! Antifaschistische Hochschultage im WS 2014/15

Noch ein Jubiläum bei uns! Nach unserem 25. Geburtstag feiert unser Arbeitskreis Antifa sein 20. Bestehen! Und ist damit unser ältester und am längsten aktiver Arbeitskreis. Seit nunmehr zwei Jahrzehnten erfüllen die Mitglieder der AG damit eine wichtige Aufgabe des Studierendenrates: die politische Bildung der Studierenden zu fördern und das aktive einsetzen für Toleranz sowie […]

Read more

Hochschulpolitisch engagieren? Auf in die Senatskommissionen!

Willst du mit Studierenden, ProfessorInnen, DozentInnen und anderen MitarbeiterInnen der Uni zusammenarbeiten und über Studium, Forschung oder Haushalt der Universität diskutieren?  Dann haben wir etwas für dich. Der Senat ist das wichtigste Gremium der Universität und hat zur Beratung und Vorbereitung von Entscheidungen vier Kommissionen gegründet. Diese erarbeiten für den Senat im Vorfeld Beschlussvorlagen und […]

Read more