Neues Druck- und Kopiersystem ab dem 1. September

Ab dem 1. September 2012 wird an der Universität ein neues Druck- und Kopiersystem eingeführt. Alle öffentlich zugänglichen Geräte mit Kartenleseterminal werden dann ausgetauscht. Die Geräte können dann zusätzlich als Scanner und Netzwerkdrucker verwendet werden. Ein Druckauftrag kann dann an jedem Gerät abgerufen werden, unabhängig vom Auftragsort. Wichtig: Die Abrechnung erfolgt über den Studierendenausweis.
Der Austausch wurde nach einem Wechsel des Anbieters nötig. Dazu gab es eine öffentliche Ausschreibung der Universität.

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>