Brezelwodka vom 14. bis 19. Juni 2010

Das Verhältnis von Deutschen und Russen ist oft von gegenseitigen Vorurteilen geprägt. Während die einen als Brezelesser verschrieen sind, wird den anderen ein erhöhter Konsum von Wodka vorgeworfen. Um solchen Vorurteilen entgegen zu treten und das interkulturelle Verständnis zu verbessern, lädt das Medienprojekt Archangelsk-Halle (media=h) zu einer Begegnungswoche vom 14. bis 19. Juni 2010 ein.

Neben den halleschen Projektmachern sind auch Studenten der Staatlichen Universität in Archangelsk zu gegen. Los gehts am Dienstag gegen 20 Uhr in Ufo-Universität mit einem Vortragsabend zum Thema „Medien in Deutschland und Russland“, am darauf folgenden Mittwoch gibts dann gegen 19 Uhr im Peissnitzhaus eine gemeinsame Grillparty, die unter dem Motto „Bring a steak, meet a friend“ steht. Zum Abschluss der Woche werden dann am Freitag um 20 Uhr in der Ufo-Universität die entstanden Filmprojekte gezeigt. Näheres ist auf der Internetseite des Projektes zu finden.

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>