5.Bericht Soziales

In den letzten beiden Wochen hat sich einiges getan. In den beiden derzeit zentralen Aufgabenfeldern Studierendenausweise und Campus-Maps können zwar noch keine Ergebnisse präsenteiert werden, jedoch sind wir hier um einige Schritte weiter gekommen.

Bezüglich der Probleme mit den Studierendenausweisen haben Raik Fischer, gewähltes Mitglied des Stura, und ich mit der Universität ein Gespräch geführt. Dieses verlief offen und konstruktiv. Die Universität arbeitet derzeit an einer Lösung des Problems. Ergebnisse werden wohl in einigen Tagen präsentiert werden können. Wir sind zuversichtlich, dass das große Problem mit nicht lesbaren Aufdrucken des MDV damit gelöst werden kann. Bedanken möchte ich mich an dieser Stelle nochmal für die Mitarbeit der Studierendenräte aus Leipzig und Jena. Bei diesen habe ich mich erkundigt, ob bei ihnen ähnliche Probleme auftreten und wie sie diese angehen. Die Antworten haben mir sehr geholfen!

Auch bei den Campus-Maps gibt es Neuigkeiten. Ich habe mich bei der Universität erkundigt, ob der AK Inklusion für dieses Projekt die Gebäudepläne der Universität bekommen kann. Hierzu wird in Kürze ein Gespräch mit der Uni stattfinden.

Das waren die Neuigkeiten zu dieser Woche. Bis in zwei Wochen!

Euer Felix

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>