6. Bericht der Vorsitzenden Sprecher*innen zum 06.02.2017 (Amtszeit 2016-17)

Lieber Stura,

auch in den letzten Wochen hatten wir wieder einerseits viel mit dem Tagesgeschäft als auch mit außerordentlichen Belangen zutun.
Wir waren an zwei Treffen der Arbeitsgruppe zur Neugestaltung der Aufwandsentschädigung beteiligt und sind mit dieser schon relativ weit voran gekommen. Sobald dort nennenswerte feste Ergebnisse stehen, werden wir euch darüber informieren. Außerdem waren wir auch beim FSR-Koordinierungstreffen dabei.
Des Weiteren gibt es einen Konflikt zwischen unserem Arbeitskreis Antifa und der Mitteldeutschen Zeitung. Die genauen Hintergründe dazu reichen wir mündlich nach, für euch nur die Info, dass wir dort nach einem Umlaufbeschluss des Sprecher*innenkollegiums dort mit einem Anwalt dran sind.
Selbstverständlich haben wir auch die letzte SPK Sitzung vor- und nachbereitet sowie durchgeführt. Im Zusammenhang damit haben wir auch drei Umlaufbeschlüsse ausgewertet, dessen Ergebnisse ihr dann in entsprechendem Protokoll nachlesen könnt. Zu den nicht-öffentlichen Tagesordnungspunkten berichten wir euch mündlich.
Am 31. Januar war wieder ein Rektoratstreffen, auf dem wir unter anderem über das Campusfest, ein Sicherheitskonzept für zukünftige Veranstaltungen sowie die Müllsituation im Innenhof gesprochen haben. Aktuell besteht nämlich das Problem, dass immer mehr Tonnen weg genommen werden und der Innenhof dementsprechend vermüllt. Da dies nicht haltbar ist bleiben wir dran und hoffen auf schnelle Besserung. Die nächsten Rektoratstreffen finden am 28.02. und am 28.03. jeweils um 11.30 Uhr statt.
Außerdem haben wir ein Vernetzungstreffen bezüglich des Studentisch selbstverwalten Raumes auf dem Gelände des GSZ geplant. Diesem wird neben uns Patricia, der Objektverantwortliche, das Familienbüro sowie Vertreter*innen der FSRs PhilFak I sowie Neuphil beiwohnen. Das ganze findet am 7. Februar um 13.30 Uhr im SSR statt.
Dazu kamen viele kleinteilige Aufgaben wie die Aufarbeitung und das Hochladen der neuen GO, das Beiwohnen beim Interview, das Lukas dem MDR gegeben hat, die Bearbeitung von vielen Emails und so weiter. Des Weiteren haben wir die Termine unserer Sprechstunden und der SPK Sitzungen in den Semesterferien geplant. Beides findet ihr unter diesem Bericht.

Beste Grüße,
eure Vorsitzenden
Jenny & Axel

SPK-Sitzung
Mittwoch, der 22. Februar 2017 um 18 Uhr
Montag, der 13. März um 18 Uhr
Sprechstunden (je 15-17 Uhr)
7. Februar
22. Februar (vor der SPK)
28. Februar
13. März (vor der SPK)
21. März

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>